Direkt zum Inhalt

Verträge

AOK

BKK

Hinweis

In der Anlage 1 zum Vertrag sind die teilnehmenden Mitgliedskassen des BKK-Landesverbands Rheinland-Pfalz und Saarland aufgelistet. Die aktualisierte Liste wird vom BKK-Landesverband quartalsweise an die KV RLP zur Veröffentlichung übermittelt. Bitte sehen Sie vor Erbringung der Leistungen unbedingt immer die aktuelle Version der Liste hier im Internet ein, damit Sie sicher gehen können, dass die Leistungen auch abrechnungsfähig sind.

Entfallene Anlagen

  • Anlage 4: Information über Verträge zur Integrierten Versorgung
  • Anlage 7.7.2 A: Verordnung Diabetes-Hilfsmittel
  • Anlage 7.7.2 B: Bestell Fax-Formular
  • Anlage 7.7.3: Früherkennungsuntersuchung für Kinder
  • Anlage 7.7.3 C: Untersuchungs-Formular U 10
  • Anlage 7.7.4 D: Arzneimittel mit Substitutionspotential

Weiterführende Dokumente

Knappschaft

Hinweis

Die Teilnahme an diesem Vertrag verpflichtet Sie, über eine E-Mail-Adresse erreichbar zu sein. Im Falle der Einschreibung Ihrer Patientin oder Ihres Patienten drucken Sie das Formular in der Praxis einmal mit komplettiertem KVK-Feld aus und lassen es von dieser bzw. diesem unterschreiben. Eine Kopie verbleibt in der Praxis. Bitte senden Sie das Original mit Arztunterschrift per Post an: KV Nordrhein, Bezirksstelle Düsseldorf, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf

Patientenbegleitung

Ärztenetz Zweibrücken und Bosch BKK

Verwandte Themen

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
10. Dezember 2019