Direkt zum Inhalt

4. Mai 2020

Schutzausrüstung für Niedergelassene: Lage entspannt sich

PSA – die persönliche Schutzausrüstung. Das war das große Thema der letzten Wochen – und zwar von Anfang an. Denn sowohl im ambulanten als auch stationären Bereich fehlte sie an allen Ecken. Wo kann man welche besorgen und vor allem wer besorgt sie? Auch wenn die Beschaffung von PSA Aufgabe des Katastrophenschutzes ist, kümmert sich die KV RLP natürlich – auch in Zusammenarbeit mit anderen KVen – selbst um Schutzmaterial. Mittlerweile terffen regelmäßig Leiferungen an Schutzausrüstungen ein und die Praxen können versorgt werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
30. Mai 2020