Direkt zum Inhalt

2. August 2019

Verordnung von Rehabilitationssport und Funktionstraining

AOK Rheinland-Pfalz/Saarland verzichtet auf Genehmigung

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland teilte der KV RLP mit, dass sie mit ihren maßgebenden Anbietern von Rehabilitationssport und Funktionstraining einen Genehmigungsverzicht vereinbart hat.

Ab dem 1. August 2019 brauchen Versicherte der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland ihre auf Muster 56 ausgestellten Verordnungen nicht mehr vor Inanspruchnahme genehmigen lassen.

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
23. August 2019