Direkt zum Inhalt

17. November 2020

Verordnung von digitalen Gesundheitsanwendungen

Informationsmaterial online

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) bieten grundsätzlich die Chance, die ärztliche oder psychotherapeutische Versorgung zu verbessern. Durch sie besteht eine zusätzliche Möglichkeit, die Behandlungen zu intensivieren. Ihren Einsatz sollten Sie jedoch unter Abwägung von Chancen und Risiken im konkreten Fall für fachlich angemessen und förderlich halten.

Wir haben auf unserer Website alle relevanten Informationen für Sie zusammengestellt.

Verwandte Themen

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
03. Dezember 2020