Direkt zum Inhalt

9. Februar 2018

Schulungsmaterial Blaue-Hand

Informationsangebot für Ärzte und medizinisches Fachpersonal auf der Website der KBV

Im Rahmen der Arzneimittelzulassung, aber auch in den G-BA-Beschlüssen zur frühen Nutzenbewertung können pharmazeutische Unternehmer die Auflage erhalten, Schulungs- und Informationsmaterial für Fachkreise zur Verfügung zu stellen. Es ist Bestandteil der Arzneimittelzulassung und enthält Empfehlungen, wie sich Risiken für die Patienten möglichst vermeiden lassen. Um diese Informationen von Werbebroschüren eindeutig unterscheiden zu können, sind sie mit dem Logo einer blauen Hand und der Kennzeichnung "behördlich genehmigtes Schulungsmaterial" versehen.

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) haben ein zentrales Verzeichnis aller behördlich angeordneten und genehmigten Schulungsmaterialien bezüglich der frühen Nutzenbewertung (Anlage XII der Arzneimittel-Richtlinie) auf ihren Internetseiten eingestellt.

Einen schnellen Zugang zu diesem Schulungsmaterial ermöglicht jetzt die Website der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV).

Mit Blick auf eine qualitätsgesicherte Arzneimittelanwendung sollten verordnende Vertragsärzte das offizielle Informationsangebot nutzen.

Weiterführende Links

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
19. Juni 2018