Direkt zum Inhalt

18. Dezember 2020

"KV-TV PRAXIS – Das Magazin" am 21.12.: Reform des ÄBD | Online-Austausch mit Medizinstudierenden

Ab Montag um 12 Uhr abrufbar

"KV-TV PRAXIS – Das Magazin" mit einem Überblick zur Reform des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes (ÄBD). Außerdem: Ein Beitrag über den Online-Austausch mit Medizinstudierenden der Unimedizin Mainz. Die neue Ausgabe des Magazins ist ab dem 21. Dezember um 12 Uhr in der Filmothek abrufbar.

Reform des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes: bedarfsgerechte Versorgung der Zukunft

Dass die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte auch für die Patientinnen und Patienten da sind, wenn Praxen geschlossen haben – also an Feiertagen, an Wochenenden oder nachts – dafür ist die KV zuständig. Die KV organisiert nämlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst. Und weil dieses wichtige Angebot immer mal wieder überprüft und angepasst werden muss, hat die KV RLP nach sechs Jahren eine Reform eingeleitet. "KV-TV PRAXIS – Das Magazin" mit einem Überblick.

Online-Austausch mit Medizinstudierenden: Exkursion per Videokonferenz

Medizinstudierende auf Besuch bei der KV RLP. Im Rahmen der sozialmedizinischen Blockwoche ist das mittlerweile ein festes Event im Semester. Doch dieses Jahr ist alles anders: Statt live vor Ort heißt es diesmal live online.

Verwandte Themen

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
18. Januar 2021