Direkt zum Inhalt

24. September 2021

Flutkatastrophe: Antragsverfahren für Wiederaufbauhilfe des Landes startet

Anträge ab dem 27. September möglich

Für Opfer der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz stellt das Land 15 Milliarden Euro bereit. Auch geschädigte Praxen haben damit die Möglichkeit, staatliche finanzielle Hilfen zu erhalten. Auf einer eigens eingerichteten Website finden Betroffene Informationen zur Wiederaufbauhilfe, zum Antragsverfahren sowie Antworten auf die häufigsten Fragen. Ab dem Antragsstart am 27. September gelangt man hierüber auch zu den Formularen.

Weiterführende Links

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
27. November 2022