Direkt zum Inhalt

7. April 2021

EBM-Änderungen: geänderte Fristen für das Einreichen der oKFE-Dokumentationen

Wirksam: 1. Oktober 2020 bis 31. Dezember 2021 | 555. Sitzung des Bewertungsausschusses

  • Alle Beschlüsse stehen unter dem Vorbehalt der Nichtbeanstandung durch das Bundesgesundheitsministerium.

  • Maßgeblich sind die Veröffentlichungen im Deutschen Ärzteblatt.

EBM-Änderungen in Stichpunkten (Beschlusstexte sind maßgeblich)

  • Aufnahme einer Bestimmung zu den GOP 01738, 01741, 13421 sowie in den Unterabschnitten 1.7.3.2.1 und 1.7.3.2.2 EBM.

  • Somit sind die entsprechenden GOP, die im Zusammenhang mit der oKFE-Richtlinie für das Darm- und Zervix-Karzinom stehen, auch dann berechnungsfähig, wenn die elektronische Übermittlung der Dokumentationsdaten für die Programmbeurteilung für das Quartal 4/2020 aus technischen Gründen nicht erfolgen konnte und die Dokumentationen für die Quartale 1 bis 4/2021 bis spätestens zum 28. Februar 2022 nachgereicht werden.

Weiterführende Links

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
19. April 2021