Direkt zum Inhalt

15. Mai 2020

Dauer einer Behandlungseinheit in der psychiatrischen häuslichen Krankenpflege festgelegt

Änderung der HKP-Richtlinie

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in der psychiatrischen Häuslichen Krankenpflege-Richtlinie  (pHKP) die Dauer einer Behandlungseinheit auf 60 Minuten festgelegt (§ 4, Absatz 7a). Diese Einheit gilt nun bundesweit und ersetzt die bisher in Verträgen zwischen Krankenkassen und Krankenpflegediensten unterschiedlich geregelten Zeitangaben. Eine maßnahmenbezogene Aufteilung der Therapieeinheiten in kleinere Zeiteinheiten ist ebenfalls möglich.

Weiterführende Links

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
03. Juni 2020