Direkt zum Inhalt

Fortbildung

Für niedergelassene, angestellte sowie ermächtigte Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten gilt die Fortbildungspflicht. Nach dem Gesetz müssen sie alle fünf Jahre mindestens 250 Fortbildungspunkte nachweisen. 

Förderung

Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Ab 2018 fördern wir als KV RLP in bestimmten Leistungsbereichen einzelne Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Das Gesamtfördervolumen im Jahr 2018 beträgt 250.000 Euro. Die Förderung soll Sie, die Ärzte und Psychotherapeuten in Rheinland-Pfalz, dabei unterstützen, wichtige versorgungsrelevante, fachliche Qualifikationen zu erwerben. Damit leisten wir als KV RLP gemeinsam mit Ihnen einen weiteren Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Patientenversorgung im Land.

Eine Förderung ist zunächst in den folgenden Leistungsbereichen möglich:

Gruppenpsychotherapie

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Analytische Psychotherapie
  • Verhaltenstherapie

Finanziell gefördert werden die direkten Fort- und Weiterbildungskosten wie zum Beispiel die Aufwendungen für den Besuch eines Seminars oder die Inanspruchnahme einer Supervision. Die Förderhöhe richtet sich nach den tatsächlich entstandenen Kosten – und reicht bis zu einer maximalen Obergrenze von 2.500 Euro. Die Fort- bzw. Weiterbildungsmaßnahme sollte nicht länger als zwei Jahre dauern. Gut zu wissen: Bis zum 30. Juni 2018 können auch bereits begonnene Maßnahmen noch gefördert werden.

Einen Antrag auf Förderung können alle rheinland-pfälzischen Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten stellen. Zum Zeitpunkt der Antragstellung muss der Tätigkeitsumfang einen mindestens hälftigen Versorgungsauftrag umfassen. Welche weiteren Bedingungen für die Antragsstellung gelten und welche Unterlagen eingereicht werden müssen, sind in der zugehörigen Förderrichtlinie nachzulesen.

KV RLP-Seminarprogramm

Übersicht

Mit einem umfassenden Seminarprogramm bietet die KV RLP Mitgliedern und anderen Interessierten Expertenwissen aus erster Hand. Das Angebot deckt schwerpunktmäßig die Bereiche Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Qualitätszirkel ab und liefert in praxisorientierten Veranstaltungen maßgeschneiderte Informationen für Praxisinhaber und Praxisteams.

Anmeldung

KBV-Fortbildungsportal

Online-Fortbildungen

Die KBV bietet in einem Fortbildungsportal unabhängige zertifizierte Online-Schulungen an. Je Fortbildung gibt es bis zu zwei CME-Punkte. Alle erreichten Punkte werden auf Wunsch automatisch an die zuständige Ärztekammer übermittelt. Aktuell sind Angebote zu den folgenden Themen verfügbar:

  • Arzneimittel
  • MRSA
  • Rehabilitation

Das KBV-Fortbildungsportal steht im Sicheren Netz der KVen bereit. Um dorthin zu gelangen, melden Sie sich bitte im geschützten Mitgliederbereich der KV RLP rechts oben auf dieser Seite an.

Materialien

Formulare

Rechtsnormen

Verwandte Themen

Weiterführende Links

KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
24. November 2017