Direkt zum Inhalt

6. März 2018

KV RLP fordert Politik heraus: Tabubruch Bedarfsplanung und Budgetierung

Von Ärztemangel war in den 80ern und 90ern keine Rede. Das ist lange her. Seit 2002 spricht man nämlich vom Ärztemangel. Der zeigt sich vor allem auf dem Land. Im Moment ist die Versorgung in Rheinland-Pfalz noch sichergestellt – doch das Blatt wird sich wenden, denn viele der Ärzte aus den 80ern gehen bald in Rente. Das Problem! Es gibt zu wenig Nachfolger. Lange hat es gedauert bis die Politik das erkannt hat. Mittlerweile geht man das Problem gemeinsam an. Doch mit den Maßnahmen läuft man auch immer der Entwicklung ein Stück hinterher, deshalb fordert der Chef der KV RLP neben den vielen Maßnahmenbündel auch politisches Umdenken.
 

Das könnte Sie auch interessieren

zurück
KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
18. Dezember 2018