Direkt zum Inhalt

Masterarbeit

"Geschichte der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz"

Mainz | Vorstand

Als serviceorientierter Dienstleister und Körperschaft des öffentlichen Rechts stellen wir in Rheinland-Pfalz heute die ambulante medizinische Versorgung sicher. Rund 8.000 rheinland-pfälzische Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten sind bei uns organisiert. Wir vertreten deren Interessen und unterstützen sie in Angelegenheiten des Praxisalltags.

Die Gründung der Kassenärztlichen Vereinigungen geht auf Arbeitskämpfe und Auseinandersetzungen mit den Krankenkassen bis zum Jahr 1931 zurück. Im Dezember werden die Körperschaften per Notverordnung geschaffen. Die Ärzte waren durch Einzelverträge in die Abhängigkeit der Kassen geraten. Die regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen als Vertragspartner stärkten ihre Position wieder.

Nach der sogenannten Machtergreifung schalten die Nationalsozialisten die gerade gegründeten Kassenärztlichen Vereinigungen zu einer einheitlich-deutschen gleich. 1955 werden sie mit dem Gesetz über das Kassenarztrecht wieder eingeführt und auch die Kassenärztliche Bundesvereinigung gegründet. Wir suchen einen Master-Studenten (m/w) der Geschichtswissenschaften, der vor dem Abschluss des Studiums steht und eine praxisorientierte Abschlussarbeit über ein Thema aus dem Gesundheitswesen schreiben möchte.

Inhalt

  • Aufarbeitung und Beschreibung der historischen Entwicklung des Kassenarztwesens auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz
  • Geschichte der ersten Kassenärztlichen Vereinigung per Notverordnung im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts
  • Geschichte der Gründungen der regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen in Koblenz, Mainz, Neustadt und Trier und deren Fusionierung in die KV RLP

    Ihr Profil

    • Sie sind Master-Student (w/m) und stehen kurz vor der Erstellung Ihrer Abschlussarbeit (Masterthesis).
    • Sie studieren im Fachbereich Geschichtswissenschaften.
    • Sie haben Interesse an der genannten Thematik.

    Unser Angebot

    • Einblick in eine Körperschaft des öffentlichen Rechts
    • fachliche Betreuung über die gesamte Dauer Ihrer Arbeit
    • einen direkten Ansprechpartner in allen Fragen, der Sie mit den notwendigen Daten und Fakten versorgt

      So bewerben Sie sich bei uns

      Alles ganz unkompliziert: Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und fügen Sie Ihre Unterlagen im PDF- oder JPG-Format bei. Bitte verzichten Sie darauf, Ihre Bewerbung in Papierform an uns zu senden.

      zurück zu Studenten und Absolventen
      KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
      21. März 2019