Direkt zum Inhalt

Sachbearbeiter PTA (w/m/d) Verordnungsmanagement

Mainz | Abteilung Service und Beratung

  • Vollzeit (40 Stunden pro Woche)
  • ab 15. März 2020
  • unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Sie beantworten Anfragen von Mitgliedern, Patienten und Krankenkassen zu verordnungsrelevanten Richtlinien, Verträgen und Statistiken der KV RLP sowie allgemeine fachliche Fragen zur wirtschaftlichen Verordnung
  • Sie sammeln Wissen zu verordnungsrelevanten Richtlinien, Verträgen, Statistiken und Publikationen der KV RLP und stellen dies bereit
  • Sie führen persönliche Beratungsgespräche zu allgemeinen Fragen der wirtschaftlichen Verordnungsweise und pharmazeutischen Fragestellungen und dokumentieren diese
  • Sie planen und koordinieren Sonderrundschreiben, Beratungen, Meetings und Veranstaltungen
  • Sie nehmen Verordnungsanalysen und Statistiken entgegen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als pharmazeutisch-technischer Angestellter (PTA) (w/m/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung mit einem vergleichbaren Tätigkeitsschwerpunkt von Vorteil
  • medizinisch-pharmazeutisches Fachwissen, Wissen in ambulanten und stationären Therapieformen, sowie Wissen in der Interpretation und Auslegung relevanter Richtlinien zu Arzneimitteln und Wirkstoffen, SGB V und GKV
  • allgemeine Kenntnisse über die wesentlichen Aufgaben und Prozesse der KV RLP
  • gute Anwenderkenntnisse in MS Office und Arzneimittelsoftware

Unser Angebot

  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten
  • leistungsabhängiges Vergütungssystem
  • umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
            zurück zu Stellenangebote
            KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
            19. Februar 2020