Direkt zum Inhalt

Leiter Gemeinsame Prüfungseinrichtung (w/m/d)

Neustadt an der Weinstraße | Gemeinsame Prüfungseinrichtung

  • Vollzeit
  • zum 1. Januar 2022 oder früher
  • im Rahmen einer Nachfolge

Ihre Aufgaben

Die Gemeinsame Prüfungseinrichtung der gesetzlichen Krankenkassen und der KV RLP ist zuständig für die Wirtschaftlichkeitsprüfung der ärztlichen und psychotherapeutischen Mitgliedspraxen nach SGB V. Als Leitung (w/m/d) führen Sie circa 50 Mitarbeitende und sind verantwortlich für:

  • Einleiten und Durchführen von Prüfverfahren auf Antrag oder von Amts wegen

  • Sicherstellen der Sitzungen der Beschwerdegremien sowie Erstellen von Beschlussvorlagen und Bescheiden

  • Erstellen von Schriftsätzen und Vertretung der Prüfungsstelle gegenüber Sozialgerichten, Aufsichtsbehörden und Vertragspartnern

  • fristgerechtes Erstellen von Rechenschaftsberichten, Haushaltsentwürfen und -abschlüssen

                  Ihr Profil

                  • abgeschlossenes Studium im Bereich Recht/Jura, alternativ BWL, Pharmazie oder Medizin mit ausgeprägtem juristischem Verständnis

                  • langjährige Berufserfahrung im Gesundheitssystem, idealerweise im Prüfwesen nach SGB V mit vergleichbarer Tätigkeit sowie Erfahrung in der Führung eines großen Teams oder einer Abteilung im öffentlichen Sektor

                  • tiefes Wissen über die gesetzlichen Grundlagen, insbesondere zu SGB V und relevanter Rechtsprechung der Sozialgerichte

                  • diplomatisches Geschick und Durchsetzungsfähigkeit in Verhandlungen und Konfliktsituationen

                                        Unser Plus für Sie

                                         
                                        zurück zu Stellenangebote
                                        KV RLP Isaac-Fulda-Allee 14 55124 Mainz Telefon 06131 326-326 Fax 06131 326-327 E-Mail service@kv-rlp.de
                                        28. September 2021